Tageslosung

Freitag, 26. Mai 2017
Gott breitet den Himmel aus und geht auf den Wogen des Meers. Er macht den großen Wagen am Himmel und den Orion und das Siebengestirn und die Sterne des Südens.
Betet an den, der gemacht hat Himmel und Erde und Meer und die Wasserquellen!

Joachim Heina 14 05 2017 4An der ausserordentlichen Mitgliederversammlung vom Freitag, 19. Mai 2017, wählten die Mitglieder einstimmig den 53-jährigen Joachim Heina zum Nachfolger von André Kirchhofer, der auf Ende Juli 2017 eine neue Herausforderung als Pastor im Kanton Zürich annimmt. Heina, aufgewachsen in St. Gallen, baute nach seinem Studium eine Gemeinde in Düdingen FR auf und ist seit dem Jahre 2007 Pastor der FEG Embrach ZH. Zusammen mit seiner Frau Eva kommt er nun auf August 2018 in die FEG Gais.

AnbetungBald ist Himmelfahrt. Wie schon die letzten Jahre möchten wir den Tag mit einem speziellen Gottesdienst feiern. Wir wollen Gott mit Lobliedern anbeten, einen Input hören und zusammen das Abendmahl feiern. Ein wichtiger Teil ist auch die Möglichkeit, Erlebnisse weiterzugeben. Es ist Platz für spontane Erlebnisse welche uns ermutigen. Wer schon jetzt weiss dass er etwas beitragen kann, soll sich doch bitte bei melden. Wie freuen uns auf einen vielseitigen Gottesdienst, in welchem wir uns gegenseitig mit Erlebnissen und Liedern ermutigen und Gott ehren wollen

 famiam 21. Mai 2017 in der FEG Gais
mit Doris Storz, Missionarin in Lima, Perù
09.00 Gebet vor dem Gottesdienst
09.30 Familien-Missions-Gottesdienst,

Leitung: Judith Graber und Kidstreff-Team.
Missionsbericht Doris Storz
Segensgebet

Freitag, 19. Mai 2017 / 19.30 Uhr

Liebe Mitglieder und Freunde

Wir laden euch herzlich zu einer ausserordentlichen Mitgliederversammlung ein, und freuen uns, wenn ihr wiederum zahlreich daran teilnehmt. Wer von den Mitgliedern nicht teilnehmen kann, ist gebeten, sich frühzeitig bei Dirk Onnen (dirk.onnen(at)feg-gais.ch) abzumelden.

 

agendaDie aktuelle Agenda kann im Downloadbereich oder direkt mit dem Link unten heruntergeladen werden. Herzlichen Dank ans Sekretariat für den guten Dienst.

Dateien:
(0 Stimmen)
Datum 02-05-2017
Dateigröße 72.04 KB
Download 113

wie man der Predigt besser folgen kann

Eine Predigt am Sonntag kann Leben verändern. Aber nicht jedem fällt es leicht, sich komplett darauf zu konzentrieren – aus den verschiedensten Gründen. Doch es gibt Dinge, die dabei helfen können. Und es lohnt sich, mehr aus der Predigt herauszuholen, sagt Theologe Will Graham. 

Wenn man sich während der Predigt vorsichtig umschaut, sieht man die unterschiedlichsten Formen, wie Menschen dem Prediger zuhören: friedlich schlafend, manchmal gar schnarchend; mit dem Blick aus dem Fenster, vermutlich in Gedanken beim Schmorbraten oder den Nachmittagsplänen; mit den Augen auf dem Mobiltelefon, auf dem entweder eine Mobilversion der Bibel oder aber ein Spiel zu sehen ist… Seien wir ehrlich:

Nächste Termine

25Mai
25.05.2017 - 27.05.2017
28Mai
28.05.2017 9:00 - 9:15
28Mai
28.05.2017 9:30 - 11:00
30Mai
30.05.2017 19:45 - 21:00
31Mai
31.05.2017 14:00 - 14:30
3Jun
03.06.2017 8:00 - 12:00
4Jun
04.06.2017 9:00 - 9:15

Aktuelle Predigten

Barfuss und Fünf Fragezeichen  (98)


EPA-Predigt  (103)

Leider nicht ganz von Beginn an.

Zwischen den Teilen folgte eine

Zeit mit Liedern


Input zum Zeugniss-GD  (136)


COM_SERMONSPEAKER_PLAYER_NEEDS_FLASH

Podcast

Zum Seitenanfang